Tanz in den Sommer

  • 20.06.2019

Wochenlang bereiteten sich die Mitarbeiter des Seniorenheimes Villa Auenwald auf dieses Ereignis vor.
Verschiedene Choreografien wurden dafür eingeübt.
Gemeinsam haben wir geschwitzt, geturnt und jede freie Minute damit verbracht unsere Tänze zu perfektionieren.


 

Auch die Einrichtungsleitung und Pflegedienstleitung übten in jeder kleinen Zeitlücke, um unseren Bewohnern die beste Show bieten zu können.

Am 20.06.2019 war es dann endlich soweit.


             

Die Tänze waren einstudiert, die Kostüme passten und dann konnte die Show auch schon beginnen.

Die Leitung eröffnete die Veranstaltungen mit einem Cha cha cha.

 

Die Ergotherapie schloss sich mit einem lustigen Piratentanz an.

 

An diesem Tag haben wir die Vizemeisterin Deutschlands im Bauchtanz zu uns eingeladen, um unsere Bewohner auf eine indische Reise mitzunehmen.


    

Überraschend war an diesem Tag auch, dass unsere „Helene“ wieder zufällig in Leipzig war und uns mit ihren 3 Tänzerinnen ihren Welthit performte.


    

Die Ergotherapie nahm die Bewohner mit ihrem Tanz zurück in die 20er Jahre mit.


    

Zwischendurch haben auch unsere Bewohner getanzt und uns gezeigt, dass sie genauso gut noch das Tanzbein schwingen können.

     

Der Tanz in den Sommer wurde am Ende von der Einrichtungs- und Pflegedienstleitung mit einem Wiener Walzer beendet.


    

Auch bei fast 30 Grad, war dieser Tag sehr gelungen.

   

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern und Künstlern für ihren Schweiß und anschließenden Muskelkater.

Ihre Ergotherapie

Zurück