Erster Monatsgeburtstag im neuen Design

  • 06.02.2019

Am 06.02.2019 war es endlich soweit, dass der Monatsgeburtstag mit den Geburtstagskindern aus dem Monat Januar startete. Ziel war es, die Feierlichkeit noch schöner auszuschmücken. Bereits im Dezember begannen die Vorbereitungen über den Ablauf und die Planung der Musiker. Die Feier im neuem Gewand umrahmte die Party-Band Groitzsch.

 

Begrüßt wurden alle durch den Einrichtungsleiter und die Pflegedienstleitung. Dabei bekamen alle Geburtstagskinder eine Rose durch die Pflegedienstleitung überreicht. Der Start verlief dabei noch etwas holprig. Aber so ist es, wenn der erste Lauf startet. Beim nächsten Monatsgeburtstag läuft dann schon alles reibungsfreier.

 

Zum Kaffee spielte die Band leise Hintergrundmusik und alle Bewohnerinnen und Bewohner genossen ihren Kaffee mit einem schönen Stück Kuchen. Nach einer halben Stunde wurde mit allen Teilnehmern auf die Geburtstagskinder mit einem Glas Sekt angestoßen.

                

Viele Nutzen dann die Gelegenheit und tanzten. Anfangs noch sehr zögerlich. Der ein oder andere Mitarbeiter bekam dann die Antwort: „das kann ich doch nicht mehr“ oder „wissen sie, wie lange das her ist, dass ich das letzte Mal getanzt habe“? Aber viele Bewohnerinnen und Bewohner konnten noch zeigen, was in ihnen steckt. Auch im Rollstuhl wurde getanzt und der Einrichtungsleiter schwang sein Tanzbein.

                             

Noch sehr zögerlich nahmen an der ersten Feier die Angehörigen teil. Aber unser fester Stamm an Angehörigen lies es sich nicht nehmen, selbst mit zu feiern und zu tanzen. Wir würden uns sehr freuen, wenn noch mehr Angehörige unserer Einladung folgen.

Viele bedankten sich für die schöne Feier und freuen sich auf das nächste Zusammenkommen.

Ich danke den Mitarbeitern, die an der Vor- und Nachbereitung sowie während der Feier für Leib und wohl sorgten – Danke.

Ihr Einrichtungsleiter – Carsten Mühlfriedel

 

Zurück